Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
  Abonnieren
 


 
Letztes Feedback


http://myblog.de/rides.the.beast

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Puking KittyCat.

Oh mein Gott. In letzter Zeit läufts echt drunter und drüber. Ich hab Angst vor der OP. Also von meiner Katze. Heute muss ich nochmal hin. Zum Tierarzt. Sie sollte jetzt eigentlich am Donnerstag operiert werden, nun hat sich ihr Zustand aber verschlechtert. Also muss ich heute nochmal hin. Das hat die Arzthelferin eben am telefon gesagt. Mir ist schon wieder voll schlecht. Also war ich kotzen. Alsob das was neues wäre... durch den ganzen Stress im Moment bin ich nur am fressen... so kommt es mir vor. Dann habe ich ein schlechtes Gewissen, geh kotzen... jeden Tag der selbe scheiß. Dann stell ich mich vor den Spiegel, und hasse trotzdem was ich sehe. Is das alles scheiße. Muss jetzt zum Tierarzt.
13.4.10 18:03


Werbung


Another One. Again.

Hallo ihr Lieben.

Neues Leben neuer Blog. Morgen fang ich meine neue Ausbildung an, und wollte zu diesem Abschnitt, (und so generell) nen neuen Blog anfangen.   Das is nu mein X-ter Blog, weil es mir immer geholfen hat mich anderen Menschen mitzuteilen wenn es mir nicht sooo gut ging. 

Also fangen wir mal an uns auszukotzen... im wörtlichsten Sinne.

Also mein Größtes Problem, wie es viele wahrscheinlich kennen: MEIN GEWICHT! Bin ziemlich klein, und hab dafür ne Mega Kilo Zahl auf meiner Waage stehen... heute morgen dachte ich mir: "Hey, du hast dich lange nicht mehr gewogen, stell dich doch mal drauf."  Und oh Wunder oh Wunder -6kg. Ich den ganzen Tag voll Happy und voll gefreut. Denkste! Heute abend stand ich dann noch mal drauf um zu schauen ob ich da nicht doch was falsch gelesen hab oder so... ich meine... 6kg sollte man ja sehen. Und dann: Das böse erwachen. Nur -0,5kg. Suuuper! -.- Dann Frustfressen, dann Afm genommen, davon is mir dann so schlecht geworden das ich kotzen war. Klasse Sache. Fühl mich sooo fett...

 

Ein nächstes Problem. Meine kleine Katze ist krank und muss dringend operiert werden. Die OP scheint jetzt aber so "groß" zu werden, das man den Preis nicht genau kalkulieren kann... auch toll grade neue Ausbildung, eh keine Kohle und dann das. Versteht mich nicht falsch. Diese Katze ist mein ein und alles, und ich würde alles was ich habe für sie geben... aber ich hab A) keine Ahnung woher ich das Geld so kurzfristig nehmen soll, und B) ne Schweineangst um mein Kätzchen...

 

Meine Beziehung schneid ich hier mal nur kurz an.. dazu kommt bestimmt eh noch genug... läuft nicht so optimal und weiß nicht wie lange es noch hält... hmm. 

Familiär ist auch nicht alles toll... naja. 

 

Um mal zu nem Ende zu kommen ^.^ : Werd jetzt wieder regelmäßiger schreiben, und freue mich über jeden Komentar etc. Falls ihr mit mir gegen diese Fettleibigkeit (vielleicht übertreibe ich, aber ich fühle mich so) angehen wollt, oder ihr das selbe Problem habt, meldet euch einfach. Ich weiß schließlich genau wie das ist. -.-

 

R.d.B. <3

31.3.10 19:54





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung